Helsinki Bootstour

Helsinki Bootstour
Helsinki Bootstour

„Ich möchte eine Bootstour in Helsinki erleben…“

Super, dann findest du in diesem Artikel alle wichtigen Informationen, um die für dich passende Bootstour in Helsinki nach dem Lesen dieses Artikels buchen zu können.

Wir verraten dir nämlich in diesem Text die Antworten auf die 12 wichtigsten Fragen rund um eine Helsinki Bootsfahrt: Welche Touren am beliebtesten sind, wie die Preise sind, was du zu sehen bekommst, von welchem Anleger sie starten, und wie du an Fahrkarten gelangst!

Welchen Anbieter empfehlt ihr für eine Schiffsrundfahrt in Helsinki, und warum?

Wir empfehlen euch die Bootstouren in Helsinki mit dem Anbieter Stromma Finland Oy Ab (hier Tour buchen).

Dieser Anbieter hat beim Buchungsportal GetyourGuide knapp 500 Bewertungen mit durchschnittlich 4,4 von 5 Punkten gesammelt und ist die von Touristen mit am häufigsten gewählte Hafenrundfahrt in Helsinki zurzeit.

 

Wie lang dauert die Tour?

Zu welchen Uhrzeiten wird diese Bootsfahrt angeboten?

In welcher Sprache kann man die Tour buchen?

Wo beginnt die Bootsrundfahrt?

Der Treffpunkt (Link anklicken für Karte) für die Bootsrundfahrt liegt am Marktplatz in Helsinki. Halte Ausschau nach den gelben Sightseeing-Flaggen.

Sightseeing Bootstour durch den Hafen von Helsinki
Sightseeing Bootstour durch den Hafen von Helsinki

Was bekomme ich zu sehen auf der Bootsfahrt?

Kanal bei Helsinki
Kanal bei Helsinki

Die finnische Hauptstadt Helsinki liegt direkt am Wasser – genaugenommen sogar an einem schönen Kanal und rund 300 Inseln. Was liegt da näher, als eine Bootstour ab Helsinki rund um die Inseln und durch den Hafen der Stadt zu unternehmen?!

Bei der schönen 90 minütigen Schiffsfahrt seht ihr nicht nur die vielen Gebäude und Sehenswürdigkeiten der Stadt vom Wasser aus – ihr fahrt zudem mit dem Boot durch den schmalen Degerö Kanal sowie an einigen bekannten Inseln vor Helsinki vorbei. 

Zu den populärsten Inseln gehören sicherlich die Insel Korkeasaari, wo sich der Zoo von Helsinki befindet, wie auch die Insel mit der Seefestung Suomenlinna. 

Solltet ihr die Festung besuchen wollen, müsst ihr dies separat machen, denn die Bootstouren halten nicht an den Inseln. Per Wasserbus oder Fähre gelangt man aber von Helsinki aus zur Seefestung (weitere Infos zur Verbindung gibt es hier). Zum Zoo gibt es zudem eine Busverbindung.

Ebenfalls spannend ist es, während der Bootsfahrt an der Flotte der Eisbrecher vorbeizufahren mit dem Boot. Hierbei handelt es sich um spezielle Schiffe, die den Auftrag haben, im Winter die Wasserstraßen der Ostsee freizuhalten, sodass der Schiffsverkehr nicht eingeschränkt wird aufgrund von Eis. 

Was kostet die Bootstour in Helsinki?

 
Blick vom Boot auf die Stadt Helsinki
Blick vom Boot auf die Stadt Helsinki

Welche anderen Anbieter von Hafenrundfahrten in Helsinki gibt es noch?

 

Lohnt sich eine Schiffsrundfahrt in Helsinki eurer Meinung nach?

Neugierig, wie es auf den vor den Toren der finnischen Stadt liegenden Inseln aussieht? In diesem Reisebericht bekommst du einen Eindruck und viele Fotos vom Besuch dreier der Inseln bei Helsinki: Suomenlinna, Seurasaari und Lonna. (Beachte, dass die Bootstouren nicht an den Inseln halten und ein Stopp dort nicht zur Route mit dazugehört.)

Gründe für eine Bootstour in Helsinki
Gründe für eine Bootstour in Helsinki

Gibt es Videos mit Erfahrungen zu Bootstouren in Helsinki?

An wen kann ich mich wenden bei Fragen zur Tour?

Bei Fragen zu einer Bootsfahrt wende dich bitte an den jeweiligen Anbieter:

  • Stromma Finland Oy Ab: +358 9 2288 1600, sales@stromma.fi

Falls du bereits ein Ticket bei GetYourGuide gekauft hast und eine Frage zu deiner Buchung hast, so wende dich bitte an deren Kundenservice.

Tipp: Auch in anderen skandinavischen Städten gibt es schöne Hafenrundfahrten, z.B. in Kopenhagen oder Göteborg.

Woher habt ihr euer Wissen?

Wir sind ein kleines Team von ausgebildeten Redakteuren, Journalisten und Reisebloggern. Wir haben uns mit dieser Webseite auf das Thema Schiffsrundfahrten und Bootstouren in verschiedensten Städten spezialisiert und haben daher einen guten Überblick über die Angebote, Preise und was derzeit gefragt ist bei Touristen. Du möchtest mehr über die Gesichter hinter diesem Blog erfahren? -> Zu unserer Über uns-Seite.