Stockholm Bootstour

Stockholm Bootstour
Stockholm Bootstour

Eine Stockholm Bootstour bietet dir die Möglichkeit, Schwedens Metropole ganz entspannt vom Wasser aus zu entdecken! Es gibt verschiedene geführte Bootsfahrten in Stockholm: Von malerischen Fahrten durch die Schären bis zu Stadtentdeckungen entlang der Kanäle und unter den niedrigen Brücken hindurch!

Wir geben dir hier alle notwendigen Infos an die Hand, wenn du vorhast, selbst eine Bootstour in der schwedischen Hauptstadt zu buchen!

Tickets für Bootstouren in Stockholm

  • Online-Buchung oder Kauf vor Ort: Tickets für Bootstouren können bequem online über GetyourGuide oder an verschiedenen Verkaufsstellen in der Stadt erworben werden.
  • Preisspanne: Die Preise variieren je nach Art der Tour und Anbieter. In der Regel bewegen sich die Preise für die Fahrkarten zwischen 20 und 35 Euro pro Person (Stand 2023).

Was für Bootsfahrten werden angeboten?

Stockholm bietet eine Vielzahl von Bootstouren, die verschiedene Aspekte der Stadt und ihrer Umgebung hervorheben:

  • Brücken-Touren: Diese Touren führen durch das Stadtzentrum und passieren zahlreiche Brücken Stockholms.
  • Schären-Touren: Diese längeren Fahrten erkunden die wunderschönen Schäreninseln, die nur wenige Minuten von Stockholm entfernt liegen.
  • Amphibienboot-Touren: Für ein einzigartiges Erlebnis bieten einige Anbieter Touren mit speziellen Amphibienbooten an.

 

Blick auf Kanäle in Stockholm
Blick auf Kanäle in Stockholm

Welche Highlights erwarten dich bei einer Bootstour?

Bei einer Bootstour durch Stockholm können Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten vom Wasser aus genießen:

  • Gamla Stan: Die historische Altstadt Stockholms.
  • Königliches Schloss: Das prächtige Zuhause der schwedischen Monarchie.
  • Schärenlandschaft: Eine atemberaubende Ansammlung von Inseln und natürlicher Schönheit.

Infos zu Routen, Länge der Touren, Sprachen der Guides

  • Routen: Die Touren variieren von kurzen Rundfahrten im Stadtzentrum bis zu mehrstündigen Ausflügen in die Schären.
  • Dauer: Von etwa 1 Stunde bis 2,5 Stunden.
  • Sprachen: Viele Touren bieten Guides in verschiedenen Sprachen, einschließlich Schwedisch und Englisch.

-> Hier Tickets für Bootstour buchen

Was erwartet dich bei einer Bootstour in Stockholm
Was erwartet dich bei einer Bootstour in Stockholm

Was für Schiffe werden eingesetzt von den Veranstaltern?

  • Vielfalt der Boote: Von traditionellen Schiffen bis hin zu modernen Amphibienbooten.
  • Ausstattung: Einige Boote bieten Annehmlichkeiten wie Wi-Fi und Cafés/Bars an Bord.

Wo sind die Startpunkte der Bootstouren?

  • Zentrale Lage: Viele Bootstouren starten am Strömkajen, in der Nähe von Stockholms bekanntesten Sehenswürdigkeiten.
  • Einfacher Zugang: Die Anlegestellen sind meist leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder zu Fuß zu erreichen.
  • Der Treffpunkt für die Schären Bootsfahrt ist am Strandvägen, Liegeplatz 15 oder 16, auf der gegenüberliegenden Seite des Hotels Diplomat:

Welche Bewertungen haben die Bootstouren bekommen?

  • Hohe Kundenzufriedenheit: Viele Bootstouren in Stockholm genießen ausgezeichnete Bewertungen für ihre malerischen Routen und informativen Guides.
  • Persönliche Erfahrungen: Reisende loben oft den einzigartigen Blick auf die Stadt und die entspannende Atmosphäre der Bootsfahrten.

Viele Besucher, die eine Bootstour in Stockholm unternommen haben, berichten von überwiegend positiven Erfahrungen. Sie schwärmen von der einzigartigen Perspektive, die sie auf die Stadt erhalten haben, insbesondere bei Touren durch die malerischen Schären oder entlang der historischen Altstadt. Viele schätzen auch die informativen Kommentare der Guides, die interessante Einblicke in die Geschichte und Kultur der Stadt bieten.

Ein häufig genannter Tipp ist, für die Bootsfahrt entsprechende Kleidung zu wählen. Auch im Sommer kann es auf dem Wasser frisch werden, daher wird empfohlen, eine zusätzliche Schicht Kleidung mitzunehmen. Einige Gäste raten, die Bootstour früh am Tag oder am späten Nachmittag zu planen, um die Menschenmassen zu meiden und eine ruhigere Fahrt zu genießen.

Auf der negativen Seite erwähnen einige Gäste, dass beliebte Touren, insbesondere während der Hochsaison, überfüllt sein können, was das Erlebnis beeinträchtigen kann. Daher wird geraten, Touren im Voraus zu buchen und nach kleineren, weniger bekannten Anbietern Ausschau zu halten, um ein persönlicheres Erlebnis zu haben.

-> Hier Tickets für Bootstour buchen

Schären und Inseln vor Stockholm
Schären und Inseln vor Stockholm

FAQ – Häufige Fragen zu Bootstouren in Stockholm

1. Sind Bootstouren in Stockholm für Kinder geeignet? Ja, viele Touren sind familienfreundlich und bieten ein spannendes Erlebnis für alle Altersgruppen.

2. Kann man auf den Booten Essen und Trinken kaufen? Auf größeren Booten gibt es oft Snackbars oder Cafés, wo man Erfrischungen kaufen kann.

3. Muss man die Bootstouren im Voraus buchen? Es wird empfohlen, insbesondere während der Hochsaison, Touren im Voraus zu buchen, um sicherzustellen, dass Plätze verfügbar sind.

4. Sind die Bootstouren barrierefrei? Viele Boote sind barrierefrei, aber es ist ratsam, dies vorab bei spezifischen Touren zu überprüfen.

Stockholm von der Brücke fotografiert
Stockholm von der Brücke fotografiert

Erfahrungsbericht einer Tour durch den Stockholmer Schärengarten:

Lust bekommen? Dann los: -> Hier Tickets für Bootstour buchen

 

Infos & Kontakt zum Anbieter

Bei Fragen zu einer Tour wende dich bitte an den jeweiligen Anbieter, im Falle der von uns oben vorgeschlagenen Schären-Bootstour folgender Anbieter:

  • Strömma Turism & Sjöfart AB: +46 8 120 041 00, bokning@stromma.se

Falls du bereits ein Ticket bei Get Your Guide gekauft hast und eine Frage zu deiner Buchung hast, so wende dich bitte an deren Kundenservice.

Tipp: Auch in anderen skandinavischen Metropolen gibt es super schöne geführte Bootstouren durch die Kanäle der Stadt, z.B. in Kopenhagen oder Helsinki oder Göteborg.